HS Schoch: Das Erfolgsgeheimnis des Truckstyling-Experten

Bereits seit 1991 schmückt HS-Schoch die Lkw in diesem Land mit glänzenden Bullfängern, Lampenbügeln und SideBars. Bei all ihren Produkten setzt HS-Schoch auf V2A Edelstahl, welches von Hand auf Hochglanz poliert wird. Dies sorgt für ordentlichen Glanz und unterstützt die Langlebigkeit der Produkte.

Doch nur auf gutem Material ruht sich Schoch nicht aus. Seit Jahren treffen sich die Entwickler und das Vertriebsteam direkt mit den Herstellern und erfahren so die neuesten Trends und Ideen. Dadurch kann der Truckstyling-Experte schnell auf neue Modelle reagieren und umgehend das passende Styling dazu entwerfen. So wie zuletzt bei dem neuen MAN TGX 2020. HS-Schoch bietet in seinem Onlineshop bereits seit einiger Zeit Dachlampenbügel und weiteres Zubehör dazu an.

Hochwertige Verarbeitung und Hochglanzpolitur von Hand

Wie bei jedem neuen Modell wird beim Entwurf des Truckstylings das Design des Fahrzeugs genau analysiert und das Zubehör entsprechend angepasst. Die Kombination aus hochwertiger Verarbeitung, geschmackvollem Design und der Hochglanzpolitur von Hand macht die Edelstahllinie so einzigartig und ist das Erfolgsgeheimnis von HS-Schoch.

Große Nutzfahrzeughersteller wie Mercedes-Benz, MAN, DAF, Renault und Volvo wissen dies zu schätzen und beziehen ihr Original-Edelstahlzubehör von HS-Schoch. HS-Schoch Lampenbügel, Auftritte und Radzubehör sind von MAN offiziell zum Anbau freigegeben.

Weitere Informationen finden Sie unter www.hs-schoch.de

Empfohlene Artikel

Eine Antwort hinterlassen

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

5 × fünf =

- Anzeige -
Anzeige: SpanSet MaXafe

Aktuelle Beiträge

Daimler Truck: Premiere für den Actros L mit ProCabin

Mit futuristischem Fahrzeugdesign, optimierter Aerodynamik, vielen Komfort-Details, sparsamen Motoren, hoher Fahrdynamik und neuesten Assistenzsystemen soll der neue Actros L alles mitbringen, um bei Fuhrparkbetreibern...

Fahrpersonalrecht: Fahrtunterbrechungen, Ruhepausen, Pausen und Bereitschaftszeiten – Teil 2

Unter Bezugnahme auf den ersten Beitrag zum Thema Fahrtunterbrechungen, Ruhepausen, Pausen und Bereitschaftszeiten und deren rechtlicher Einordnung (siehe BERUFSKRAFTFAHRER-Zeitung Ausgabe 1-2/2024), wird die Thematik...

Volvo Trucks: FH Aero und 17-Liter-Motor für den FH 16

Die FH Lkw-Baureihe von Volvo wird mit dem FH Aero ergänzt. Dank einer aerodynamischen Formgebung und neuen Merkmalen ermöglicht der FH Aero eine besonders...

Meiller MHPS44.3-N: Kipper für Asphalt und Schüttgut

Die aktuellen Meiller-Muldenkipper wurden umfassend verbessert. Aufbau und Chassis sind deutlich robuster und gleichzeitig leichter als je zuvor. Auch beim Bedienkomfort und der Sicherheit...

DAF Trucks: Efficiency Champion

DAF bietet mit der neuen Efficiency Champions-Serie besonders wirtschaftliche und umweltfreundliche Lkw an. Für die Typen XD, XF, XG und XG+ wurde dafür eine...

Daimler Truck: Neue Assistenzsysteme für Vision Zero

Ab Juli 2024 müssen alle in der EU neu zugelassenen Lkw und Busse die Vorschriften der aktualisierten General Safety Regulation (GSR) erfüllen. Für neue...

F-Trucks Deutschland: Sondermodell F-MAX SELECT

Der neue F-MAX SELECT ist auf 400 Exemplare weltweit limitiert. Die Zugmaschine vereint edles Design mit technischer Premium-Ausrüstung. Eine Zugmaschine ist immer auch das Aushängeschild...