WABCO / Sioen Industries: Detector gegen Ladungsdiebstahl

WABCO und Sioen Industries stellen eine innovative Vernetzungstechnologie zur Vermeidung von Ladungsdiebstählen aus Aufliegern vor.

Frachtdiebstahl ist ein Problem mit steigender Tendenz. Das unterbricht nicht nur die Lieferkette des Kunden, sondern hat auch negative Auswirkungen auf die Flottenbetreiber.

Im Rahmen seines Engagements für „Schutz durch Innovation“ hat Sioen seine Technologie Dynatex PROTECTOR weiterentwickelt und produziert nun eine intelligente Mehrschichtplane mit leitenden Schichten, die an den Aufliegertüren oder -seiten montiert werden kann. WABCO kombiniert diese Technologie mit seiner innovativen Flottenmanagementlösung (FMS) TX-TRAILERGUARD™. So wird automatisch ein Alarm ausgelöst, wenn sich jemand an der Plane zu schaffen macht. Fahrer werden über ein akustisches Signal oder eine Benachrichtigung in der Kabine verständigt. Zusätzlich wird eine Meldung in Echtzeit über TXCONNECT™ von WABCO an das Backoffice gesendet. In Kombination mit WABCOs OptiLock™, einem innovativen, drahtlosen Elektronik-Türschloss zur Echtzeit-Fernüberwachung und -verwaltung des Auflegerzugangs, können Flottenbetreiber potenzielle Diebstähle in Echtzeit noch besser kontrollieren.

Detector ist eine voll funktionsfähige Lösung, die bereits von einer Reihe führender Speditionen in der Praxis getestet wurde.

Vorheriger ArtikelGarmin: Lkw-Navigation
Nächster ArtikelTachoEASY: BlueLOGICO®

Empfohlene Artikel

Eine Antwort hinterlassen

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

2 + 9 =

- Anzeige -
Anzeige: KCN Antirutschboden

Aktuelle Beiträge

Mercedes-Benz Trucks: Zukunfts-Lkw im Praxiseinsatz

Bis zum Jahr 2030 möchte Mercedes-Benz Trucks in Europa mehr elektrische Lkw verkaufen als nichtelektrische. Ein wichtiger Meilenstein auf diesem Weg wurde im Herbst...

ADR 2023: Änderungen im Gefahrgutrecht – Teil 1

Im Rhythmus von 2 Jahren (alle ungeraden Jahre) werden die Vorschriften für die Beförderung von gefährlichen Gütern auf der Straße geändert beziehungsweise aktualisiert. In...

ADR/GGVSEB/GGAV/RSEB: Gefahrgut-Update

Das Gefahrgutrecht für den Straßenverkehr ändert sich im Rhythmus von 2 Jahren. Folgende Vorschriften und Richtlinien sind u.a. von diesem regelmäßigen Wandel betroffen: ADR...

Leichte Zurrsysteme: Was heißt „In Anlehnung an die Norm“?

Darf man Produkte, die das GS-Prüfzeichen und gleichzeitig den Zusatz „in Anlehnung an die Norm“ tragen, verwenden, als seien sie nachweislich sichere Produkte beziehungsweise...

Praktische Hilfsmittel: Ladung einfacher sichern

Bei vielen Transporten unterscheidet sich die Ladung im Gewicht, in den Abmessungen oder besitzt besondere Eigenschaften. Folglich sind die Sicherungsmaßnahmen auf das jeweilige Ladegut...

Goldhofer / Schwandner: Windkraftanlagen-Komponenten sicher und wirtschaftlich befördern

Windkraftanlagen der neuen Generation werden immer größer, denn die Energiegewinnung aus Wind ist ein Erfolgsmodell. Um die zunehmend schwereren und längeren Bauteile zügig und...

Fliegl: Großes Volumen bei geringem Gewicht

Auf der Auftragskarte ist es extra dick vermerkt: Das Fahrzeug muss besonders leicht sein! Und Fliegl liefert, wie bestellt. Schon seit vier Jahren ist...