Sonax: Neues für die Reinigung und Pflege

Sonax bietet ein spezielles Sortiment für die Nutzfahrzeugbranche an. Werkstätten stehen dabei ebenso im Fokus wie die Lkw und Busse selbst. Jetzt werden neue und verbesserte Produkte, sowie auch besonders attraktive Gebindegrößen angeboten.

So gibt es die „Hypercoat“ Nassversiegelung und Trocknungshilfe jetzt auch im praktischen 1-Liter-Gebinde. Da die Versiegelung im Verhältnis 1:100 bis 1:200 mit Wasser verdünnt wird, ist selbst die „kleine“ Flasche extrem ergiebig und reicht für so manchen Lkw oder Bus.

„Unser Konzept ist, den Kunden in der Werkstatt für jedes Problem die passende Lösung zu bieten. So sind die aktuellen Neuheiten und Sortimentsergänzungen beispielsweise aus dem Dialog mit unseren Kunden heraus entstanden“, sagt Andreas Buchholz, bei Sonax Verkaufsleitung Automotive-Technik und Key Account International. Mittlerweise ein echter Klassiker unter den Nutzfahrzeug-Reinigern ist der „Multi Clean Truck + Bus“. Ab sofort wird der schaumreduzierte Powerreiniger auch im 5-Liter-Kanister als „Profiline Multi Clean Alkaline“ angeboten. Je nach Verschmutzungsgrad des Fahrzeugs wird das Konzentrat mindestens im Verhältnis 1:10 bis 1:50 mit Wasser verdünnt und beispielsweise mit der Lanze aufgetragen.

Der „Bremsen + Teilereiniger“ in der 400-Milliliter-Sprühdose ist immer schnell zur Hand und als „flüssiges Werkzeug“ zur Reinigung bei Wartungs- und Reparaturarbeiten an Bremsen, Kupplungen und Motorteilen ideal. Dabei entfernt der aceton- und aromatenfreie Spezialreiniger schnell und rückstandsfrei Bremsstaub sowie alle öl-, fett- und silikonhaltigen Verschmutzungen und Verkrustungen.

Flüssiges Werkzeug: Bremsen- und Teilereiniger.

Eine saubere Fahrerkabine

Die Fahrerkabine ist für viele Arbeitsplatz, Wohnzimmer, Küche und Schlafzimmer zugleich. Natürlich soll es hier genauso sauber sein wie daheim. Für praktisch alle Oberflächen in der Kabine kann der neue „Clean Star“ mit Ecocert-Zertifizierung verwendet werden. Der materialschonende Reiniger enthält 99,75 % Rohstoffe natürlichen Ursprungs. Er beseitigt von Oberflächen selbst hartnäckige Verschmutzungen und hinterlässt dabei einen angenehm frischen Duft. Auch für die streifenfreie Reinigung von Glasflächen, empfindlichen Touchscreen-Displays und Klavierlack ist der Innenreiniger bestens geeignet.

Mit Ecocert-Zertifizierung: CleanStar von Sonax

Aufbringen lässt sich der „Clean Star Ecocert“ beispielsweise mit einem Microfasertuch oder auch dem neuen „Profiline Innenraumschwamm Duo“. Die weiße Seite des Schwamms mit feinen Nylonfasern ist für das Einmassieren auf Leder, Kunststoff oder Textilien gedacht, die graue Mikrofaserseite nimmt den gelösten Schmutz anschließend auf. Im Inneren befindet sich ein Schwammkern, der Flüssigkeit speichern kann.

Speziell für Scheiben hat Sonax das neue „Profiline Microfasertuch Glas“ im Programm. Das extrem saugfähige und fusselfreie Tuch mit der markanten Waffelstruktur gleitet sanft über die Scheiben und sorgt für streifenfreie Sauberkeit. Für den anhaltend guten Geruch in der Fahrerkabine sorgen „Air-Freshener“, beispielsweise in der neuen Sommer-Duftrichtung Lemon Rocks. Sie bringen durch den Einsatz hochwertiger Parfümöle einen erfrischend spritzigen Zitronenduft ins Fahrzeug und werden einfach am Lüftungsschlitz befestigt.

Die Duftrichtung Lemon Rocks gibt es neu auch beim gebrauchsfertigen „Sommerscheibenreiniger“ im 5-Liter-Gebinde. Der Scheibenreiniger sorgt in Sekunden für klare Sicht, ohne Streifen und Schlieren. Bei maximaler Materialverträglichkeit mit Lack, Gummi und Kunststoff entfernt er zuverlässig gefährliche Blend- und Schmierfilme von Insekten-, Öl- und Silikonanhaftungen. Ideal ist der Sommerscheibenreiniger auch für den Einsatz bei neuen Wischertechnologien und Fächerdüsen.

Die Air-Freshener werden in den Lüftungsschlitzen befestigt.

Neu ist auch der „Profiline Regenstreifen-Entferner“ im handlichen 3-Liter-Kanister. Der schleifmittelhaltige Intensivreiniger entfernt Streifen und Anhaftungen auf Glas, Lack und GFK-Oberflächen – und chemo-mechanisch selbst feste Verschmutzungen sowie Rückstände alter Versiegelungen.

Empfohlene Artikel

Eine Antwort hinterlassen

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

neunzehn + 20 =

- Anzeige -
Anzeige: Regupol

Aktuelle Beiträge

DAF Trucks: Efficiency Champion und EcoDrive Training

Die Lkw der neuen Generationen der DAF Baureihen XD, XF, XG und XG+ wurden durch zahlreiche Verbesserungen und Detailoptimierungen vor allem in Hinsicht auf...

Daimler Truck: Premiere für den Actros L mit ProCabin

Mit futuristischem Fahrzeugdesign, optimierter Aerodynamik, vielen Komfort-Details, sparsamen Motoren, hoher Fahrdynamik und neuesten Assistenzsystemen soll der neue Actros L alles mitbringen, um bei Fuhrparkbetreibern...

Gefahrgutrecht: Ist Ladungssicherung schon alles?

Allgemein dürfte klar sein, dass es für die Beförderung von gefährlichen Gütern in Tanks bzw. in loser Schüttung oder Schüttgut-Containern diverse Vorschriften zu beachten...

Scania: Abrollkipper für jeden Einsatz

Scania Abrollkipper können flexibel und effizient eingesetzt werden. Dabei gibt es für jede Anforderung die passende Antriebstechnologie. Somit kann auch ein positiver Beitrag zum...

MAN: Kleinserie mit Wasserstoff-Verbrenner

MAN Truck & Bus wird als erster europäischer Lkw-Hersteller eine Kleinserie mit Wasserstoff- Verbrenner anbieten. Schon 2025 soll die zunächst mit rund 200 Einheiten...

Renault Trucks: Elektro-Lkw für das Bausegment

Renault Trucks hat Ende April seine vollelektrischen Fahrzeuge aus dem Bausegment präsentiert. Neben dem wichtigsten Baufahrzeug, dem E-Tech C, wurde auch der E-Tech D...

Fliegl: Leichte und robuste Kipper

Im Kippersegment ist vor allem die Nutzlast wichtig. Mit 26,7 Tonnen nimmt der ZHKS 330 StoneMaster eine Tonne mehr als vergleichbare Sattelkipper auf –...