Paul Nutzfahrzeuge: Der neue Heavy Mover 6×6

Der Heavy Mover ist eine Paul- Eigenkonzeption für weltweite Heavy-Duty-Spezialeinsätze in schwierigstem Offroad- Terrain. Beeindruckend sind schon auf den ersten Blick seine gewaltigen Dimensionen, denn er wartet mit 3,50 Metern Breite bei einer kompakten Länge von 12,30 Metern auf.

Bei 250 Tonnen Gesamtzuggewicht kann er im Auflieger- und Anhängerbetrieb bis zu 220 Tonnen Nutzlast schultern.

Bereits der Solo-Schwerlasttruck bringt ein Leergewicht von rund 27 Tonnen auf die Waage, und das bei einem zulässigen Gesamtgewicht von beachtlichen 80 Tonnen. Der Heavy Mover eignet sich für Materialtransporte, insbesondere den Spezialtransport von groß dimensionierten Bauteilen wie Betonpfeilern und Rohrleitungssegmenten, ebenso wie für Einsätze mit Pritschen- und Geräteaufbauten unter schwersten Offroad-Bedingungen und extremen Klimaverhältnissen. Seine großen Stärken spielt er voll aus bei jeder Art von Schwerlasttransport.

Völlig neue Maßstäbe setzt er in seinen Haupteinsatzfeldern Mining, Erdölförderung und Gasexploration. Denn trotz seiner gigantischen Dimensionen gelangt der Offroad-Nutzlastriese mit 6×6-Allradantrieb unter widrigsten Bedingungen sicher zum Einsatzort. Günstige Böschungswinkel bis zu 30 Grad verdankt er seinem geringen Überhang an Front und Heck. Große Bodenfreiheit beweisen die drei angetriebenen Außenplanetenachsen mit sperrbaren Querdifferenzialen ebenso wie die mannsgroßen Reifen, die jedes andere Fahrzeug in seiner Nähe ganz klein aussehen lassen.

Empfohlene Artikel

Eine Antwort hinterlassen

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

sechzehn + sechzehn =

- Anzeige -
Anzeige: Regupol

Aktuelle Beiträge

Ford Trucks: Neue F-Line-Serie vorgestellt

Rund 150 Journalisten, Kunden und Partner waren in den Hangar Event Airport in Crailsheim eingeladen, um die neuen Fahrzeuge in einem festlichen Rahmen kennenzulernen.F-Trucks...

Fahrpersonalrecht: Neue Regelungen für den Personengelegenheitsverkehr

Um den Besonderheiten des Personengelegenheitsverkehrs Rechnung zu tragen und eine größere Flexibilität bei der Planung von Fahrtunterbrechung sowie Ruhezeiten von Fahrern zu ermöglichen, haben...

DAF Trucks: Efficiency Champion und EcoDrive Training

Die Lkw der neuen Generationen der DAF Baureihen XD, XF, XG und XG+ wurden durch zahlreiche Verbesserungen und Detailoptimierungen vor allem in Hinsicht auf...

Daimler Truck: Premiere für den Actros L mit ProCabin

Mit futuristischem Fahrzeugdesign, optimierter Aerodynamik, vielen Komfort-Details, sparsamen Motoren, hoher Fahrdynamik und neuesten Assistenzsystemen soll der neue Actros L alles mitbringen, um bei Fuhrparkbetreibern...

Gefahrgutrecht: Ist Ladungssicherung schon alles?

Allgemein dürfte klar sein, dass es für die Beförderung von gefährlichen Gütern in Tanks bzw. in loser Schüttung oder Schüttgut-Containern diverse Vorschriften zu beachten...

Scania: Abrollkipper für jeden Einsatz

Scania Abrollkipper können flexibel und effizient eingesetzt werden. Dabei gibt es für jede Anforderung die passende Antriebstechnologie. Somit kann auch ein positiver Beitrag zum...

MAN: Kleinserie mit Wasserstoff-Verbrenner

MAN Truck & Bus wird als erster europäischer Lkw-Hersteller eine Kleinserie mit Wasserstoff- Verbrenner anbieten. Schon 2025 soll die zunächst mit rund 200 Einheiten...