Noteboom: Semitieflader mit hydraulischer Verbreiterung

Die Ergänzung der Nooteboom-Produktpalette für den europäischen Markt ist der Semitieflader OSD-73-04 mit hydraulischer Verbreiterung. Dieser Auflieger wurde speziell für den Transport von Maschinen mit einem Gewicht von bis zu rund 47 Tonnen entwickelt. Selbst Raupenbagger mit einer Spurweite von bis zu 2.900 mm und einer Raupenlänge von mindestens 5.000 mm können effizient und sicher transportiert werden. Der 4-achsige Auflieger ist mit teleskopierbarer Ladefläche erhältlich und hat zwei spurgelenkte Achsen.

Stufenlos einstellbare Ladeflächenverbreiterung

Mit dem neuen OSD-73-04(S) kann die Ladefläche schnell und einfach von 2.540 mm auf 3.210 mm verbreitert werden. Das spart Zeit und Mühe, ist optimal ergonomisch und führt zu einer höheren Effizienz. Per Knopfdruck lässt sich die Breite der Ladefläche stufenlos verstellen, wobei die linke und rechte Seite separat einstellbar sind. Für zusätzliche Griffigkeit sind die Gleitteile serienmäßig mit einer Gummiauflage versehen. Das Leergewicht des Semitiefladers mit hydraulischer Verbreiterung ist kaum höher als das eines Semitiefladers mit manueller Verbreiterung.

Abmessungen innerhalb gesetzlicher Vorgaben

Bei eingeschobener Verbreiterung bleibt das Fahrzeug innerhalb der gesetzlichen Abmessungen von 2.550 mm Breite und kann auch für den Transport von teilbaren Ladungen verwendet werden. Bei vollständig ausgefahrener Verbreiterung ist derselbe Auflieger für den Transport großer Bagger geeignet. Der Schritt von 2.540 mm auf 3.210 mm Breite kann nicht mit einer manuellen Verbreiterung erfolgen. In diesem Fall beginnt man also mit einem Sattelauflieger mit einer Breite von 2.720 mm, um mit Verbreiterung auf 3.240 mm zu kommen. Der große Nachteil ist, dass man keine teilbaren Ladungen transportieren kann. Ein 2.520 mm breiter Semi-Tieflader mit manueller Verbreiterung geht nicht über eine Breite von 3.020 mm hinaus. Der Semi-Tieflader mit hydraulischer Verbreiterung hat also die Vorteile beider Welten.

Für ein sicheres und effizientes Be- und Entladen der Maschinen ist der Semitieflader mit automatischen hydraulischen Klapprampen von vier Metern Länge ausgestattet. Diese sind für eine maximale Radlast von 15 Tonnen pro Rampe geeignet.

Empfohlene Artikel

Eine Antwort hinterlassen

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

3 + 15 =

- Anzeige -
Anzeige: SpanSet MaXafe

Aktuelle Beiträge

Daimler Truck: Premiere für den Actros L mit ProCabin

Mit futuristischem Fahrzeugdesign, optimierter Aerodynamik, vielen Komfort-Details, sparsamen Motoren, hoher Fahrdynamik und neuesten Assistenzsystemen soll der neue Actros L alles mitbringen, um bei Fuhrparkbetreibern...

Fahrpersonalrecht: Fahrtunterbrechungen, Ruhepausen, Pausen und Bereitschaftszeiten – Teil 2

Unter Bezugnahme auf den ersten Beitrag zum Thema Fahrtunterbrechungen, Ruhepausen, Pausen und Bereitschaftszeiten und deren rechtlicher Einordnung (siehe BERUFSKRAFTFAHRER-Zeitung Ausgabe 1-2/2024), wird die Thematik...

Volvo Trucks: FH Aero und 17-Liter-Motor für den FH 16

Die FH Lkw-Baureihe von Volvo wird mit dem FH Aero ergänzt. Dank einer aerodynamischen Formgebung und neuen Merkmalen ermöglicht der FH Aero eine besonders...

Meiller MHPS44.3-N: Kipper für Asphalt und Schüttgut

Die aktuellen Meiller-Muldenkipper wurden umfassend verbessert. Aufbau und Chassis sind deutlich robuster und gleichzeitig leichter als je zuvor. Auch beim Bedienkomfort und der Sicherheit...

DAF Trucks: Efficiency Champion

DAF bietet mit der neuen Efficiency Champions-Serie besonders wirtschaftliche und umweltfreundliche Lkw an. Für die Typen XD, XF, XG und XG+ wurde dafür eine...

Daimler Truck: Neue Assistenzsysteme für Vision Zero

Ab Juli 2024 müssen alle in der EU neu zugelassenen Lkw und Busse die Vorschriften der aktualisierten General Safety Regulation (GSR) erfüllen. Für neue...

F-Trucks Deutschland: Sondermodell F-MAX SELECT

Der neue F-MAX SELECT ist auf 400 Exemplare weltweit limitiert. Die Zugmaschine vereint edles Design mit technischer Premium-Ausrüstung. Eine Zugmaschine ist immer auch das Aushängeschild...