HS-Schoch: Optimierter HS-Palettenstaukasten P4000

Bereits 2018 auf der IAA angeteasert, hat HSSchoch nun seinen Palettenstaukasten P4000 bis ins kleinste Detail optimiert.

„Für uns war es wichtig den P4000 so früh wie möglich der Öffentlichkeit zu präsentieren. Wir haben sehr viele Anregungen dazu bekommen, von Herstellern, wie auch Endkunden. Diese Anregungen haben wir bei der finalen Konstruktion berücksichtigt und im neuen Produkt P4000 eingearbeitet“, erklärt der HS-Schoch Geschäftsführer Dietmar Beuther.

Die vergangenen zwei Jahre nutze HS-Schoch intensiv, um zu forschen wie das Feedback der Verbraucher am Palettenstaukasten umgesetzt werden kann.

Viele Tests waren nötig, einige Schritte mussten zurückgegangen werden, um voran zu kommen, aber nun geht der Kasten serienmäßig in Produktion. Pünktlich zum 25jährigen Jubiläum der HS-Schoch Palettenstaukastensysteme. Neben der Funktionalität spielt auch die Optik eine große Rolle. Auch hier macht der P4000 einen ordentlichen Schritt nach vorne.

Empfohlene Artikel

Eine Antwort hinterlassen

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

siebzehn − 17 =

- Anzeige -
Anzeige: Regupol

Aktuelle Beiträge

DAF Trucks: Efficiency Champion und EcoDrive Training

Die Lkw der neuen Generationen der DAF Baureihen XD, XF, XG und XG+ wurden durch zahlreiche Verbesserungen und Detailoptimierungen vor allem in Hinsicht auf...

Daimler Truck: Premiere für den Actros L mit ProCabin

Mit futuristischem Fahrzeugdesign, optimierter Aerodynamik, vielen Komfort-Details, sparsamen Motoren, hoher Fahrdynamik und neuesten Assistenzsystemen soll der neue Actros L alles mitbringen, um bei Fuhrparkbetreibern...

Gefahrgutrecht: Ist Ladungssicherung schon alles?

Allgemein dürfte klar sein, dass es für die Beförderung von gefährlichen Gütern in Tanks bzw. in loser Schüttung oder Schüttgut-Containern diverse Vorschriften zu beachten...

Scania: Abrollkipper für jeden Einsatz

Scania Abrollkipper können flexibel und effizient eingesetzt werden. Dabei gibt es für jede Anforderung die passende Antriebstechnologie. Somit kann auch ein positiver Beitrag zum...

MAN: Kleinserie mit Wasserstoff-Verbrenner

MAN Truck & Bus wird als erster europäischer Lkw-Hersteller eine Kleinserie mit Wasserstoff- Verbrenner anbieten. Schon 2025 soll die zunächst mit rund 200 Einheiten...

Renault Trucks: Elektro-Lkw für das Bausegment

Renault Trucks hat Ende April seine vollelektrischen Fahrzeuge aus dem Bausegment präsentiert. Neben dem wichtigsten Baufahrzeug, dem E-Tech C, wurde auch der E-Tech D...

Fliegl: Leichte und robuste Kipper

Im Kippersegment ist vor allem die Nutzlast wichtig. Mit 26,7 Tonnen nimmt der ZHKS 330 StoneMaster eine Tonne mehr als vergleichbare Sattelkipper auf –...