Fernfahrerstammtisch: Premiere in Hohenwarsleben

Endlich, endlich … Am ersten Mittwoch im Juni fand nach langer Corona-Zwangspause wieder ein Fernfahrerstammtisch an der A2 statt. Bei der Open Air-Version der beliebten Gesprächsrunde von Polizei, Berufskraftfahrern und Spediteuren handelte es sich auch noch um eine Premiere: Erstmals war der Stammtisch Magdeburg zu Gast auf dem Euro Rastpark in Hohenwarsleben.

Neben einigen Fuhrunternehmern freuten sich Fahrer aus Deutschland, Dänemark, den Niederlanden, Belgien, Moldawien und der Ukraine, wieder ins Gespräch mit den Moderatoren zu kommen.

Schwerpunktfragen der rund 25 Teilnehmenden waren an diesem Abend das EU-Sozialrecht, die „Stammtisch-Klassiker“ Lenk- und Ruhezeiten sowie die erschwerten Arbeitsbedingungen durch Corona. Moderator Hinze versorgte die Fahrer mit Unterlagen zu den einzelnen Themen und für den Lkw gab es einen DocStop-Aufkleber.

„Wir sind froh, dass wir hier in Hohenwarsleben einen neuen Standort für unseren Stammtisch gefunden haben“, so Moderator Jörg Hinze, der sich mit viel Herzblut ehrenamtlich in Zusammenarbeit mit der Polizei für den Fernfahrerstammtisch Magdeburg engagiert. „Die Familie Löseke hat uns hier sehr freundlich empfangen – wir kommen gerne wieder.“

Der Familie Löseke ist der Stammtisch auch eine Herzensangelegenheit. Den regelmäßigen Austausch zwischen Polizei und Berufskraftfahrern halten Birgit und Dietmar Löseke für eine sinnvolle und gute Sache. Von daher sind die Moderatoren und Gäste an jedem ersten Mittwoch im Monat in Hohenwarsleben herzlich willkommen.

Unter der Voraussetzung, dass Corona es zulässt, findet der nächste Stammtisch am Mittwoch, dem 7. Juli ab 17 Uhr statt.

Empfohlene Artikel

Eine Antwort hinterlassen

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

13 − zehn =

- Anzeige -
Anzeige: Regupol

Aktuelle Beiträge

Fahrpersonalrecht: Neue Regelungen für den Personengelegenheitsverkehr

Um den Besonderheiten des Personengelegenheitsverkehrs Rechnung zu tragen und eine größere Flexibilität bei der Planung von Fahrtunterbrechung sowie Ruhezeiten von Fahrern zu ermöglichen, haben...

DAF Trucks: Efficiency Champion und EcoDrive Training

Die Lkw der neuen Generationen der DAF Baureihen XD, XF, XG und XG+ wurden durch zahlreiche Verbesserungen und Detailoptimierungen vor allem in Hinsicht auf...

Daimler Truck: Premiere für den Actros L mit ProCabin

Mit futuristischem Fahrzeugdesign, optimierter Aerodynamik, vielen Komfort-Details, sparsamen Motoren, hoher Fahrdynamik und neuesten Assistenzsystemen soll der neue Actros L alles mitbringen, um bei Fuhrparkbetreibern...

Gefahrgutrecht: Ist Ladungssicherung schon alles?

Allgemein dürfte klar sein, dass es für die Beförderung von gefährlichen Gütern in Tanks bzw. in loser Schüttung oder Schüttgut-Containern diverse Vorschriften zu beachten...

Scania: Abrollkipper für jeden Einsatz

Scania Abrollkipper können flexibel und effizient eingesetzt werden. Dabei gibt es für jede Anforderung die passende Antriebstechnologie. Somit kann auch ein positiver Beitrag zum...

MAN: Kleinserie mit Wasserstoff-Verbrenner

MAN Truck & Bus wird als erster europäischer Lkw-Hersteller eine Kleinserie mit Wasserstoff- Verbrenner anbieten. Schon 2025 soll die zunächst mit rund 200 Einheiten...

Renault Trucks: Elektro-Lkw für das Bausegment

Renault Trucks hat Ende April seine vollelektrischen Fahrzeuge aus dem Bausegment präsentiert. Neben dem wichtigsten Baufahrzeug, dem E-Tech C, wurde auch der E-Tech D...