Autohof Osterfeld Heidegrund Süd: Roatel-Hotelboxen am TotalEnergies Autohof

Roatel feierte gemeinsam mit seinem Standortpartner TotalEnergies Marketing Deutschland GmbH die Eröffnung zweier sogenannter Roatels – zu Wohneinheiten umgebaute Seecontainer – am Total- Energies Autohof Osterfeld Heidegrund Süd. Seit kurzem sind nun acht Zimmer des innovativen Mikro-Hotels über die Buchungsplattform my.roatel.com buchbar.

TotalEnergies bietet mit Roatel an dem Standort Heidegrund Süd mit direkter Nähe zur Autobahn A9 (Ausfahrt Osterfeld 21B) eine komfortable Übernachtungsmöglichkeit für Berufskraftfahrer – jeweils mit eigenem WC und Duschbad.

Die Einrichtung der Hotelboxen dient vorrangig der Sicherheit beim Schwerlasttransport – denn Berufskraftfahrer sind dazu angehalten, ihre wöchentliche Ruhezeit von 45 Stunden nicht in den Fahrerkabinen zu verbringen. Geregelt sind die Lenk- und Ruhezeiten in Artikel 8 der EU-Verordnung Nr. 561/2006, wobei der Gerichtshof der Europäischen Union (EuGH) die Verbringung der wöchentlichen Ruhezeit im eigenen Fahrzeug in einem Urteil von 2017 untersagt hat.

Doch nicht nur Berufskraftfahrer, auch Handwerker, Monteure oder Geschäftsreisende werden mit der innovativen Übernachtungsmöglichkeit angesprochen.

Ein Plus an Service und Sicherheit an TotalEnergies Autohöfen

Mit dem Hotelkonzept von Roatel können wir an unseren Standorten unser umfangreiches Serviceangebot bestens abrunden und tragen dazu bei, die Einhaltung der Ruhezeiten zu vereinfachen und somit auch die Sicherheit auf den Autobahnen zu erhöhen“, so Christian Howe, Direktor Tankstellen bei TotalEnergies Marketing Deutschland GmbH. „Wir freuen uns, hier am Standort Heidegrund Süd unser Pilotprojekt gestartet zu haben und blicken erwartungsvoll auf die Ergebnisse dieser Kooperation in der kommenden Zeit.

Rund jede dritte TotalEnergies Station – darunter auch der Autohof Osterfeld Heidegrund Süd – ist besonders Lkw-freundlich: Diese Tankstellen befinden sich in der Nähe bzw. direkt an der Autobahn und verfügen über einen separaten Lkw-Tankbereich oder eine Lkw-Spur sowie fünf bis zehn Parkplätze. Darüber hinaus sind im Shopgebäude Duschmöglichkeiten und ein Verpflegungsangebot vorhanden. Mit insgesamt rund 1.200 Stationen in Deutschland und europaweit mehr als 8.000 verfügt TotalEnergies über eines der umfangreichsten Tankstellennetze.

Roatel begrüßt Berufskraftfahrer

Christian Theisen, geschäftsführender Gesellschafter der Roatel GmbH, bekräftigt: „Der Standort an der A9 zwischen Nürnberg und Leipzig ist bei Fahrern äußerst beliebt. Vor allem auch viele Berufskraftfahrer zählen zu unseren Kunden.“ Der Standort liegt direkt an der A9, Ausfahrt Osterfeld (21b). In unmittelbarer Nähe befinden sich ein Restaurant und Stellplätze für Pkw & Lkw.

Roatel – ausgeschlafen an der Autobahn

Neben dem neuen Mikro-Hotel in Heidegrund (Sachsen-Anhalt) stehen Roatels bereits in Löningen (Niedersachsen), Lutterberg (Niedersachsen), Schkeuditz (Sachsen), Schopsdorf (Sachsen), sowie im Güterverkehrszentrum Bremen. Mit der Eröffnung von insgesamt 25 bis 30 Roatels zwischen Flensburg und Inntal ist bis Mitte 2023 zu rechnen.

Empfohlene Artikel

Eine Antwort hinterlassen

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

5 × 4 =

Aktuelle Beiträge

MAN Truck & Bus: eTruck erfolgreich gestartet

Die „Limited Edition“ des Modelljahrs 2024 des ersten fernverkehrstauglichen Elektro-MAN ist etwas über drei Monate nach Verkaufsstart bereits fast ausverkauft. Es liegen schon 700 Bestellungen...

Volvo Trucks: Drei Antriebsalternativen

Volvo Trucks hat ein breites Spektrum an Nutzfahrzeugen in seinem Portfolio. Alle Modelle sind mit unterschiedlichen Antriebstechnologien erhältlich. Sei es beispielsweise der klassische Diesel...

Ladungssicherung: Welche Schulung ist sinnvoll?

Ladungssicherungsschulungen gibt es viele – sowohl als externe Schulung oder als Inhouse- Seminar. Man kann sie nach folgendem Raster einteilen: Das Tagesseminar mit einer...

Informationen der Polizei Münster: Gefahren bei winterlichen Verhältnissen

Winterliche Wetterverhältnisse ziehen sich bei uns in Deutschland oft noch bis in den späten März hinein. Doch gerade wer beruflich unterwegs ist, kann sich...

Daimler Truck: 25 Jahre Mercedes-Benz Atego

25jähriges Jubiläum für den Verteiler-Lkw mit Stern: 1998 präsentierte die damalige Daimler-Benz AG den Mercedes-Benz Atego, der nach insgesamt 14 Baujahren die Baureihe LK...

IVECO: Neuauflage des Eurocargo

Ein neu gestaltetes digitale Cockpit, neue Fahrerassistenz-Systeme und ein erweitertes Angebot an Varianten mit CNG-Antrieb sind die wichtigsten Merkmale des neuen Eurocargo. IVECO bietet mit...

Ford: Neuer Transit Courier

Der neue Transit Courier ist nicht nur im Design moderner gestaltet als sein Vorgänger, sondern er bietet auch deutlich mehr Platz. Das Ladevolumen des...