Iveco: X-WAY Super Loader

Die Iveco X-WAY-Reihe ist für eine Vielzahl an Anwendungen gebaut und auf maximale Flexibilität ausgelegt. Der Iveco X-WAX garantiert mit zahlreichen Fahrgestell-, Fahrerhaus- und Achsvarianten zusätzlich zu seiner Robustheit und Zuverlässigkeit das nötige Maß an Sicherheit, Komfort und Effizienz. In der Super-Loader-Version, die speziell für den Fahrmischereinsatz entwickelt wurde, glänzt der IVECO X-WAY mit seiner außergewöhnlichen Robustheit und einem extrem niedrigen Leergewicht ab 8.900 Kilogramm.

Als Fahrgestell für den Fahrmischereinsatz eignet sich beispielsweise ein AD360X40BZ OFF. Dahinter verbirgt sich ein 8×4-Standardfahrgestell des IVECO X-WAY mit 4.250 Millimetern Radstand, einem technisch zulässigen Gesamtgewicht von 36 Tonnen, Blattfedern und ein 400 PS starker Cursor-9- Motor.

Ideales Fahrerhaus für Fahrmischerfahrzeuge

Das kurze Active-Day-Fahrerhaus mit Flachdach und Fenster nach hinten ist das ideale Fahrerhaus für Fahrmischfahrzeuge. Es ist leicht, bequem und bietet eine hohe Nutzlast. Eine vorzugsweise eher spartanische Innenausstattung hilft zudem dabei, den Arbeitsplatz mit einfachen Mitteln sauber zu halten.

Das OFF Set-up gewährleistet mit einer Geländezulassung (N3G) eine hohe Steigfähigkeit und einen großen Böschungswinkel von > 25° vorne. Somit ist der IVECO X-WAY Super Loader prädestiniert für einen gemischten Einsatz für die Straße und Offroad-Strecken auf den letzten Kilometern, um die Baustelle zu erreichen.

Das widerstandsfähige Fahrgestell mit seinem 7,7-mm-Stahlleiterrahmen bewältigt selbst höchste Beanspruchungen bei voller Beladung und drehender Mischertrommel spielend.

Individualausstattungen für noch mehr Nutzlast

Der optional erhältliche 6,7-mm-Rahmen reduziert das Leergewicht entsprechend. Mit Individualausstattungen wie Aluminium-Felgen und Aluminium- Luftkesseln sind weiter Gewichtoptimierungen im dreistelligen Kilogrammbereich möglich. Auch die Wahl der Abgasanlage trägt zum Leergewicht bei. Der Iveco X-WAY bietet zudem optional eine Auswahl permanent zugeschalteter Nebenabtriebe. Zahlreiche weitere Individualausstattungen stehen auf Wunsch ebenfalls für das Iveco X-WAY-8×4-Fahrgestell zur Verfügung. Der Super Loader ist direkt bei den Iveco-Händlern beziehungsweise als sofort verfügbares Fahrzeug im „Order & Drive“-Programm von IVECO erhältlich.

Empfohlene Artikel

Eine Antwort hinterlassen

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

fünfzehn − 5 =

- Anzeige -
Anzeige: Regupol

Aktuelle Beiträge

DAF Trucks: Efficiency Champion und EcoDrive Training

Die Lkw der neuen Generationen der DAF Baureihen XD, XF, XG und XG+ wurden durch zahlreiche Verbesserungen und Detailoptimierungen vor allem in Hinsicht auf...

Daimler Truck: Premiere für den Actros L mit ProCabin

Mit futuristischem Fahrzeugdesign, optimierter Aerodynamik, vielen Komfort-Details, sparsamen Motoren, hoher Fahrdynamik und neuesten Assistenzsystemen soll der neue Actros L alles mitbringen, um bei Fuhrparkbetreibern...

Gefahrgutrecht: Ist Ladungssicherung schon alles?

Allgemein dürfte klar sein, dass es für die Beförderung von gefährlichen Gütern in Tanks bzw. in loser Schüttung oder Schüttgut-Containern diverse Vorschriften zu beachten...

Scania: Abrollkipper für jeden Einsatz

Scania Abrollkipper können flexibel und effizient eingesetzt werden. Dabei gibt es für jede Anforderung die passende Antriebstechnologie. Somit kann auch ein positiver Beitrag zum...

MAN: Kleinserie mit Wasserstoff-Verbrenner

MAN Truck & Bus wird als erster europäischer Lkw-Hersteller eine Kleinserie mit Wasserstoff- Verbrenner anbieten. Schon 2025 soll die zunächst mit rund 200 Einheiten...

Renault Trucks: Elektro-Lkw für das Bausegment

Renault Trucks hat Ende April seine vollelektrischen Fahrzeuge aus dem Bausegment präsentiert. Neben dem wichtigsten Baufahrzeug, dem E-Tech C, wurde auch der E-Tech D...

Fliegl: Leichte und robuste Kipper

Im Kippersegment ist vor allem die Nutzlast wichtig. Mit 26,7 Tonnen nimmt der ZHKS 330 StoneMaster eine Tonne mehr als vergleichbare Sattelkipper auf –...