- Anzeige -

xetto®: Mit AGR-Siegel

Das vielfach prämierte Belade- und Transportsystem xetto® wurde im November 2021 in der Kategorie ´Belade- und Transportsystem für Handwerk, Gewerbe und Industrie zum Be- und Entladen von Lasten in ein leichtes Nutzfahrzeug´ mit dem Gütesiegel der Aktion Gesunder Rücken (AGR) ausgezeichnet.

In vielen Berufsgruppen gehören körperliche Anstrengungen zum Arbeitsalltag. Insbesondere Arbeiten mit schweren Geräten können den Rücken stark belasten. Hier kommt xetto® ins Spiel: Per Knopfdruck und durch eine Person allein werden Gegenstände und Lasten bis zu 250 kg mühelos, ergonomisch und rückenschonend samt der Beladehilfe xetto® ins Fahrzeug beladen, vor Ort entladen und bewegt.

Hebewerkzeug, Transportwagen und mobile Werkbank in einem, was sich mit der Lieferware in jedes kleine Nutzfahrzeug verlädt und einer Person ermöglicht, selbständig, rückenschonend und ergonomisch die Arbeit am Einsatzort durchzuführen, das ist xetto®.

Diese Aspekte haben die Experten der Aktion Gesunder Rücken (AGR) überzeugt, xetto® mit dem AGR-Gütesiegel ´Geprüft & empfohlen´ auszuzeichnen.

Die interdisziplinäre, medizinische Prüfungskommission, bestehend aus Mitgliedern der prüfenden Verbände – Forum Gesunder Rücken – besser leben e.V. und dem Bundesverband deutscher Rückenschulen (BdR) e.V. – bestätigt: „xetto® erfüllt alle definierten Anforderungen und ist geeignet, die Rücken-gesundheit zu fördern. xetto® wird daher zum Kauf empfohlen.“

Des Weiteren war entscheidend für die Auszeichnung mit dem Gütesiegel, die stufenlos höhenverstellbare Ladefläche, welche optional als Arbeitsfläche benutzt werden kann und folglich aus der Be- und Entladehilfe ein rückenschonender und ergonomischer Arbeitsplatz wird. Weitere Vorteile: Das einfache Überwinden von Stufen, das komfortable Verzurr-System für die Ladungssicherung und nicht zuletzt das Sichern gegen das Wegrollen.

Der Geschäftsführer der Aktion Gesunder Rücken e.V., Detlef Detjen, kommentierte ´Ich selbst habe xetto® vor einigen Monaten auf einer Messe kennengelernt und war nach einer kurzen Präsentation sofort davon überzeugt, dass xetto® einen sehr hohen gesundheitsfördernden Nutzen hat´. Zudem war der unabhängigen Prüfungskommission, bestehend aus Ärzten, Sportwissenschaftlern und Therapeuten, sofort klar, dass xetto® das Gütesiegel verdient hat´.

Weitere Infos unter: www.agr-ev.de

Empfohlene Artikel

Eine Antwort hinterlassen

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

elf + 9 =

- Anzeige -
Anzeige: KCN Antirutschboden

Aktuelle Beiträge

Arbeitssicherheit: Sicher rangieren und verladen

Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung registrierte für die Bereiche Betrieblicher Transport und Verladung im Jahr 2020 bundesweit an die 206.000 meldepflichtige und weitere 86 tödliche...

ADR 2023: Änderungen im Gefahrgutrecht–Teil 3

Im Rhythmus von 2 Jahren (alle ungeraden Jahre) werden die Vorschriften für die Beförderung von gefährlichen Gütern auf der Straße geändert beziehungsweise aktualisiert. In dieser...

Ford Trucks auf der IAA TRANSPORTATION: Zukunftsstrategie „Generation – F“

„Loading the Future“ – unter dieses Motto stellte Ford Trucks seinen Auftritt auf der IAA TRANSPORTATION 2022. Das Team von F-Trucks Deutschland war auf...

Mercedes-Benz Trucks: Nachhaltiger Bauverkehr

Mercedes-Benz Trucks präsentiert rein batterie-elektrische Lkw für Bauanwendungen auf der Branchen-Weltleitmesse bauma in München. Ausgewählte Fahrzeuge mit Dieselantrieb für nachhaltigen und sicheren Bauverkehr. Auf der diesjährigen...

DAF XDC und XFC: Baufahrzeuge der neuen Generation

DAF stellt auf der Bauma die neue Generation seiner Baufahrzeuge vor. Der neue DAF XDC und XFC sollen Maßstäbe in Bezug auf Effizienz, Sicherheit...

MAN Truck & Bus: Erste Testfahrten des neuen MAN eTrucks

Der Großserien eTruck von MAN wurde erstmals auf der IAA TRANSPORTATION vor großem Publikum vorgestellt. Der MAN eTruck macht bedeutende Schritte in Richtung Zukunft: Mit...

Mercedes-Benz: Mit 40 Tonnen-eActros-Sattelzug über den Arlbergpass

Mercedes-Benz eActros 300 als Sattelzugmaschine absolviert erfolgreich Tests in den Tiroler Bergen.Teststrecke von 111 Kilometern über Bludenz, Stuben, St. Anton und Lech inklusive dem...