- Anzeige -
- Anzeige -
Anzeige: KCN

Weltpremiere: QUANTRON QARGO 4 EV Light Truck

QUANTRON zeigt bei den Q-Days eine Weltpremiere: Der QUANTRON QARGO  4 EV Light-Truck soll mit einer Reichweite von bis zu 350 km überzeugen – ideal für die nachhaltige Zustellung auf der letzten Meile.

Mit dem QUANTRON QARGO 4 EV bringt die Quantron AG, Spezialist für batterie- und brennstoffzellenbetriebene zero-emission Mobilität, das zweite Fahrzeug im neu gestalteten Design der Marke QUANTRON auf den Markt.

Bei den Q-Days 2022 in Gersthofen/Augsburg wurde der vollelektrische Transporter präsentiert.

Nachhaltig auf der letzten Meile

Der Light-Transporter QUANTRON QARGO 4 EV bietet eine batterieelektrische Cargo-Lösung, die ideal ist für die nachhaltige Zustellung auf der letzten Meile, im Werksverkehr und für Kommunen. Das kompakte Fahrzeige mit seinem flexiblen Radstand mit wendigen 3,3 m und damit einem sehr kleinen Wendekreis ist besonders für den innerstädtischen Verkehr geeignet.

Reichweite von bis zu 350 km bei 2.3 Tonnen Nutzlast

Die Leistung des umweltfreundlichen Transporters beeindruckt: Eine Reichweite von bis zu 350 km sowie eine Nutzlast von 2.300 kg – ohne dabei Emissionen oder Lärm zu produzieren. Die Batteriekapazität beträgt 81 kWh und ist innerhalb von 1,2 h vollständig wieder aufgeladen.

Technische Daten QUANTRON QARGO 4 EV*

Max. Motorleistung120 kW
ReichweiteBis zu 350 km*
Batteriekapazität81 kWh
Ladezeit (DC) Leistung (DC)1,2 Stunden 60 kW
Nutzlast2300 kg
Radstand3300 mm
Zul. Gesamtgewicht4500 kg

* Alle Angaben beziehen sich auf den aktuellen Stand April 2022. Die Quantron AG behält sich das Recht vor die technischen Merkmale und Spezifikationen seiner Produkte ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Die Reichweite wurde nach WLTP simuliert und variiert abhängig von Zuladung und Fahrprofil.

Empfohlene Artikel

Eine Antwort hinterlassen

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

siebzehn + 19 =

Aktuelle Beiträge

DAF XB: Neue Baureihe für den Verteilerverkehr

DAF stellt mit dem neuen XB eine komplette Baureihe von Verteilerfahrzeugen in der 7,5- bis 19-Tonnen-Klasse vor. Die Modellreihe umfasst auch batteriebetriebene Elektrofahrzeuge. Mit den...

Volvo Trucks: 30 Jahre Volvo FH

30 Jahre ist es her, dass Volvo Trucks den Volvo FH vorstellte. Von Anfang an zeichnete sich das Flaggschiff von Volvo durch sein unverwechselbares...

Scania Smart Dash: Intelligente Lkw-Vernetzung

Mit Produktionsbeginn Anfang 2024 rüstet Scania alle neu vom Band laufenden Lkw mit seinem digitalen Cockpit Smart Dash aus. Die digitale Systemplattform vereint Telematik-...

ADR: Übersicht von gängigen Kennzeichnungen nach Gefahrgutrecht

Wann sind wo welche Kennzeichnungen erforderlich – Teil 4 In diesem Artikel wird auf die Kennzeichnung von Fahrzeugen und Containern eingegangen, welche für gefährliche Güter...

Mercedes-Benz Trucks: Sommererprobung des eActros 600

Mercedes-Benz Trucks hat die Sommererprobung des batterieelektrischen eActros 600 für den Fernverkehr erfolgreich abgeschlossen. Rund fünf Wochen lang testeten Versuchsingenieure den E-Lkw bei hohen...

Lang-Lkw: Dürfen gefährliche Güter in Deutschland mit Lang-Lkw befördert werden?

Vorgaben aus der Verordnung über Ausnahmen von straßenverkehrsrechtlichen Vorschriften für Fahrzeuge und Fahrzeugkombinationen mit Überlänge (LKWÜberlStVAusnV) passen nicht immer mit den Vorgaben aus dem...

Digitale Fahrtenschreiber: GEN2 v2 nun auch von Stoneridge

Anknüpfend an den Bericht „Continental: Typenzulassung für VDO DTCO 4.1“ und unserer Darstellung „Digitale Fahrtenschreiber: Entwicklung der Generationen“ (beide abgedruckt in der BERUFSKRAFTFAHRER-Zeitung, Ausgabe...