NUFAM 2021: Messevorschau

Auf der NUFAM 2021 präsentieren über 350 Aussteller aus 14 Ländern das gesamte Leistungsspektrum der Nutzfahrzeugbranche. Wir können hier nur eine kleine Auswahl zeigen. Weitere Produktneuheiten und Informationen finden Sie unter: www.nufam.de

Krone ist auf der NUFAM auf dem Stand D 103 in der Halle 1 mit seinem Show-Trailer vor Ort. Zum ersten Mal live auf einer Messe zu sehen ist die neue Generation Profi Liner. Die wichtigsten Highlights sind die flexiblen Baukastenlösungen für individuelle Anforderungen, die zahlreichen vorverzinkten Komponenten, die robuste Konstruktion bei einem Eigengewicht unter 6 Tonnen sowie die noch einmal verringerten Bedienkräfte beim Handling von Schiebegardine und Heckportal

Kögel präsentiert auf NUFAM Highlights aus dem aktuellen Produktportfolio, wie den Kögel Euro Trailer der NOVUM-Generation, den Kögel Cool – PurFerro quality oder das topmoderne Telematik-System Kögel Telematics. Zudem stellt Kögel sein attraktives Full-Service Angebote vor, das ein individuell anpassbares Leistungsportfolio für maximale Flexibilität und volle Kostenkontrolle des Fuhrparkmanagements bietet.

Die Hendrisch Medien GmbH präsentiert in Halle 3, Stand E 308 ihr komplettes Verlagsprogramm: Fachbücher, Lehrmittel, Präsentationen, E-Learning, Filmproduktionen, BKF.eXpert – das Programm zur Referenten-Fortbildung – sowie die Berufskraftfahrer- Zeitung mit ihrem neuen Fachportal.

IVECO zeigt auf der NUFAM seine komplette Produktpalette. Unter den insgesamt 38 Messeexponaten finden sich – angefangen beim erst kürzlich vorgestellten neuen Daily, dem Eurocargo über den S-WAY und X-WAY bis hin zum T-WAY – vor allem Nutzfahrzeuge mit unterschiedlichsten Aufbauten für die vielfältigen Anforderungen der Branche im On- und Offroad-Einsatz.

Auf dem 2.500 Quadratmeter großen IVECO Messestand A 130 in Halle 1 sind rund 30 Nutzfahrzeuge zu sehen.

Weitere IVECO Fahrzeuge sind auf den Messeständen von Aufbaupartnern zu bestaunen. Drei Ausstellungsstücke stehen zudem auf
der Kommunalmeile Nord, und am Haupteingang begrüßt eine IVECO S-WAY Magirus Edition die Messebesucher.

Wielton gibt Gas in Deutschland: Der Trailerhersteller präsentiert sich in diesem Jahr auf der Nutzfahrzeugmesse NUFAM. An Stand A223 in Halle 2 stellt das Unternehmen eine Produktauswahl aus seinem Angebot aus Volumen-Aufliegern, Curtainsidern, Container- Chassis, Kippauflieger in Stahl und/oder Aluminium, Trockenfrachtkoffern, Abrollbehälter-Anhängern, offenen Pritschen-Sattelaufliegern und Tandem-Wechselverkehrsanhängern vor.

Auf der NUFAM stellt JOST neben dem breitgefächerten Produktprogramm mit Komponenten und Systemen für Nutzfahrzeuge innovative Neuheiten und nachhaltige Weiterentwicklungen vor. Besondere Highlights sind die zwangsgelenkte Achse ZGA mit dem elektronischen Lenksystem EF-S sowie das automatische Kupplungssystem KKS. Die neueste Innovation: Beim Drawbar Finder sitzt eine Kamera über der Anhängekupplung, die im Sinne von Augmented Reality deren Bild für den Fahrer mit Hilfslinien überlagert. Die visuelle Führung in zwei Richtungen, horizontal und vertikal, ermöglicht ein genaues Ankuppeln, was die Effizienz erhöht und hilft, Unfälle zu vermeiden.

Auf der diesjährigen NUFAM in Karlsruhe wird SchmitzCargobull den Besuchern einer der ersten Präsenzveranstaltungen der Nutzfahrzeugbranche, Produkt- und Service-Highlights auf einem Gemeinschaftstand mit der Firma Kohrs Nutzfahrzeuge präsentieren. „Der persönliche Kontakt und der direkte Austausch mit unseren Kunden, das ist es, was unser Geschäft ausmacht. Unseren neuen Sattelcurtainsider EcoFLEX der EcoGeneration konnten wir während des Pandemie-Lockdowns bisher nur digital vorstellen. Jetzt präsentieren wir den Planenauflieger für weniger Kraftstoffverbrauch und CO2-Ausstoß erstmals im Rahmen der NUFAM der Transportbranche. Auch der Kühlkoffer S.KO COOL SMART mit dem neuen Luftverteilungssystem und der Schmitz Cargobull Transportkältemaschine S.CU ist auf unserem gemeinsamen Stand mit der Firma Kohrs zu sehen. Außerdem stellen wir im Außengelände den Sattelkipper S.KI mit Stahl-Rundmulde mit neuem Chassis, einen Motorkoffer M.KO sowie aus unserer Intermodal-Range die neuen Produkte A.WF, das Anhänger-Wechselfahrgestell sowie Z.WF, das Zentralachs-Wechselfahrgestell und unsere Wechselbox W.BO vor. Unser Vertriebsteam vor Ort freut sich auf viele interessante Gespräche“, so Boris Billich, Vertriebsvorstand bei Schmitz Cargobull.elverkehrsanhängern vor.

Fahrzeugbau Ewers aus Meschede wird auf der diesjährigen NUFAM mit Transportaufbauten in Leichtbauweise vertreten sein: einem Cityworker XL, einem Cityworker XXL und einem 40 t Zug mit Hurowa-Schwenkwandaufbauten. Darüber hinaus wird der neue Schiebeplanenaufbau Typ P-CS mit hoher Nutzlast vorgestellt.

Ob E-Achse für möglichst geringe Emissionen, hydraulisch angetriebene Achse für den Extra-Schub oder eine neue zwangsgelenkte Achse für eine bessere Manövrierfähigkeit: Auf der NUFAM 2021 zeigt die SAF-HOLLAND Group, dass sie mehr kann als hochwertige Standard-Achsen. Der Nutzfahrzeugzulieferer stellt ausgewählte Achsen für Spezial- Anwendungen vor, ergänzt durch praxisnahe Fahrzeugkomponenten. Einen Ausblick gibt SAF-HOLLAND in Halle 2 Stand C 205 außerdem auf die Telematik- Anwendung TrailerMaster, die in Großbritannien bereits erfolgreich im Einsatz ist.

In der Produktentwicklung konzentriert sich SAFHOLLAND seit Jahren auf mehr Effizienz, höhere Sicherheit und eine längere Betriebsdauer für seine Systeme – nicht nur für Standard-Einsätze, sondern vor allem auch für spezielle Herausforderungen wie innerstädtischen Verkehr oder schwieriges Gelände.

„Wir sind Fahrwerksspezialisten und kennen uns hervorragend mit Achsen aus. Wir stellen Systeme für jede Anforderung her – darin liegt unsere Stärke, und die kommunizieren wir auf der NUFAM 2021“, sagt Oliver Beierlorzer, Leiter Vertrieb Flotten & Trailer OE bei SAF-HOLLAND.

Gemeinsam mit dem Vertriebspartner BeMa stellt die LOGIS auf der NUFAM – Rundgang Stand Nr. BG 21 (vor Halle 2) – die LOGIS GRIPS® Antikeim-Produkte vor. Einfach aufzubringen, schützen sie Oberflächen dauerhaft für 12 Monaten gegen die Anheftung von Viren, Bakterien und Pilzen.

Zusätzlich arbeitet LOGIS seit Jahren erfolgreich mit den Partnern MAROTECH GmbH und Reinle Gummi & Kunststoff GmbH in der Herstellung und im Vertrieb zusammen. Details über die Technologien finden Sie unter www.logisgrips.com.

Empfohlene Artikel

Eine Antwort hinterlassen

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

drei × 2 =

Aktuelle Beiträge

Neue MAN Truck Generation: Noch fahrerfreundlichere Ausstattungen

Neue MAN Truck Generation mit zahlreichen neuen Produkthighlights im Laufe des zweiten Halbjahres 2021 bis Anfang 2022.Das Spiegelersatzsystem MAN OptiView und neue Assistenzfunktionen machen...

NUFAM 2021 – das erste Branchentreffen

Vom 30. September bis zum 3. Oktober 2021 trifft sich die Nutzfahrzeugbranche in der Messe Karlsruhe zur siebten NUFAM. Die Fachmesse ist im Herbst...

Sozialvorschriften: Pflichten der Verkehrsunternehmer

Verantwortung und Pflichten der Verkehrsunternehmer und Konsequenzen bei Verstößen gegen die Sozialvorschriften im Straßenverkehr und arbeitszeitrechtlichen Bestimmungen.Pflichten der VerkehrsunternehmerDie Regelungen des Unionsrechts...

BAG: Rückwirkende Änderung der Lkw-Maut

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat mit einer Entscheidung vom 28.10.2020 über Einzelheiten der Wegekostenkalkulation entschieden. Das Urteil erging zur Richtlinie 1999/62/EG (Eurovignetten-/ Wegekostenrichtlinie) in...

BAG / KBA: Berufskraftfahrerqualifikationsregister

Mit Umsetzung der sog. Berufskraftfahrerqualifikationsrichtlinie 2003/59/EG im Jahr 2006 war es Lkw- und Busfahrern, die Beförderungen im Güter- oder Personenkraftverkehr durchführen, nicht mehr möglich,...

Gefahrguttransport: Überwachung durch zuständige Behörden Teil 4

In der Gefahrgutverordnung Straße, Eisenbahn und Binnenschifffahrt – GGVSEB – vom 26. März 2021 gibt es einen Pflichtenkatalog für die Beteiligten. Als Auszug sind...

Sicherheit: Regelmäßige Unterweisungen

Die Tätigkeiten eines Berufskraftfahrers sind vielseitig und anspruchsvoll. Er steuert sein Fahrzeug, führt Servicearbeiten an ihm durch und ist mit Ladetätigkeiten beschäftigt. Darüber hinaus...