- Anzeige -

KRAUSE: Sicheres Arbeiten in der Höhe

Für Wartungs- oder Reparaturarbeiten wird täglich sicherer Zugang zu Nutzfahrzeugen benötigt, sei es in Form von Dacharbeitsständen, Treppen oder Sondergerüsten. Mit der Tankwagenleiter und dem Original KRAUSE Eisfrei-Gerüst-System hat das hessische Traditionsunternehmen u. a. zwei Produkte auf dem Markt, die auf Autohöfen, in Werkstätten oder Betriebshöfen täglich zum Einsatz kommen. Sie entsprechen sämtlichen Anforderungen in punkto Arbeitssicherheit, Ergonomie und Flexibilität.

Die Tankwagenleiter

Die freistehende, verfahrbare Tankwagenleiter vereint alle nötigen Funktionen, um sicher und ergonomisch Bedienungs- und Kontrollarbeiten an Tank- und Kesselwagen sowie Aufliegern oder Silowagen durchzuführen.

Je nach vorhandenem Untergrund stehen zwei unterschiedliche Bereifungen zur Wahl: Standard- Kunststoffrollen für ein leichtes Verfahren auf ebenem Belag oder Vollgummi-Bereifung für das Bewegen auf unebenem Untergrund. Selbst ein Überfahren von eingebetteten Gleisen ist hiermit möglich.

Die Fußspindel erlaubt eine Höhenanpassung des Fahrwerks und lässt die Tankwagenleiter selbst auf unebenen Untergründen lotrecht und sicher stehen. Bei der Vollgummi-Bereifung ist diese bereits im Lieferumfang enthalten.

Sicherer Zugang zu Dachflächen von Nutzfahrzeugen bei jeder Witterung

Unterschiedliche Einsätze an Nutzfahrzeugen erfordern entsprechende Lösungen. Beispielsweise sammeln sich im Herbst und Winter vermehrt Schmutz und Eis auf den Dächern und Planen großer Fahrzeuge und verursachen beim Herabfallen viele Unfälle im Straßenverkehr.

Neben dem Unfallrisiko setzen sich Fahrzeugführer und -halter auch einem Haftungsrisiko aus, da sie in der Verantwortung stehen, das Dach ihres Fahrzeugs ordnungsgemäß zu reinigen.

Mit dem Eisfrei-Gerüst-System von KRAUSE ist dies, genau wie täglich anfallende Reinigungsund Wartungsarbeiten, ganzjährig möglich. Das TÜV-geprüfte Gerüst ist individuell in 3 m Schritten in der Länge erweiterbar und kann so an jedes Nutzfahrzeug flexibel angepasst werden.

Empfohlene Artikel

Eine Antwort hinterlassen

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

fünf × eins =

- Anzeige -
Anzeige: KCN Antirutschboden

Aktuelle Beiträge

ADR 2023: Änderungen im Gefahrgutrecht – Teil 2

Im Rhythmus von 2 Jahren (alle ungeraden Jahre) werden die Vorschriften für die Beförderung von gefährlichen Gütern auf der Straße geändert beziehungsweise aktualisiert. In dieser...

Standortdaten und Fernauslese: Fahrtenschreiber im Zeitalter zunehmender Digitalisierung

Mit der Einführung des Smart Tachographen bzw. Intelligenten Fahrtenschreibers, dessen Einbau in nachweispflichtigen Fahrzeugen seit dem 15. 6. 2019 vorgeschrieben ist, wurden zwei völlig...

IAA TRANSPORTATION: Transformation einer Branche

Die Transport- und Logistikbranche hat sich an die Anforderungen einer sich immer schneller drehenden Welt angepasst. Das gilt auch für das Thema Klimaschutz und...

Continental-Messehighlight: Sprechender Tachograph

Tachographen- und Fahrzeugdaten in Echtzeit verfügbar„Sprechender Tachograph“ unterstützt Fahrer bei der Einhaltung gesetzlicher Vorgaben Das Technologieunternehmen Continental präsentiert bei der diesjährigen IAA TRANSPORTATION ein breites...

Wettergefahren: Sicheres Fahren im Herbst und Winter

Auch wenn man es in diesem Jahr angesichts des Jahrhundertsommers mit seinen extremen Hitzerekorden kaum glauben mag: Herbst und Winter werden kommen. Und mit...

Volvo Trucks: Neue Sicherheitsfunktionen

Um das Fahrverhalten zu verbessern und ein präzises Handling in engen Bereichen sowie auf holprigen oder rutschigen Straßen zu unterstützen, führt Volvo Trucks eine...

MAN Truck & Bus: Sicherer Schulweg

Zum Schutz der Kinder: MAN Truck & Bus hat erfolgreiche Verkehrssicherheitsaktion fortgesetzt.Im Mittelpunkt der Aktion stand das Tote-Winkel-Training.Mehr als 2.000 Kinder an Grundschulen in...