- Anzeige -

Ford / Euro NCAP-Bewertung: Top-Ergebnisse bei der Bewertung aktiver Sicherheitssysteme

  • Unabhängige Euro NCAP-Prüforganisation bewertete erstmals die aktiven Sicherheitssysteme der meistverkauften Transporter Europas.
  • Der Ford Transit erhält die Gold-Bewertung, der Ford Transit Custom erobert die Silbermedaille.

Der Ford Transit und der Ford Transit Custom zählen auch in puncto aktive Sicherheit zu den besten Transportern in Europa. Das ist das Ergebnis des aktuellen Tests der unabhängigen Euro NCAP-Prüforganisation. Diese hatte erstmals die Leistungsfähigkeit und Effizienz aktiver Sicherheitssysteme der 19 meistverkauften Nutzfahrzeuge auf dem europäischen Markt analysiert. Euro NCAP bewertete sowohl die Funktionsweise autonomer Notbremssysteme (AEB) bei der Annäherung an andere Fahrzeuge, Radfahrer und Fußgänger als auch Spurhalte-Assistenten sowie Systeme zur Erkennung von Geschwindigkeitsbegrenzungen.

Gold für den Transit, Silber für den Transit Custom

„Tag für Tag sind auf Europas Straßen Millionen von Transportern unterwegs. Vor dem Hintergrund der rasch wachsenden Zahl der Internet-Bestellungen nehmen die Auslieferungen in den Innenstädten weiter zu. Aktive Sicherheitssysteme in Nutzfahrzeugen sind daher ein Schlüssel zur Verbesserung der Sicherheit für alle Verkehrsteilnehmer“, erklärt Dr. Michiel van Ratingen, Generalsekretär von Euro NCAP.

„Ford zählt zu Europas Marktführern bei Nutzfahrzeugen. Das hervorragende Abschneiden des Ford Transit und des Ford Transit Custom bestätigt unser Vertrauen, dass Ford diese Modellfamilie mit modernsten Assistenz-Technologien ausstattet und auf diese Weise mithilft, alle Verkehrsteilnehmer auf Europas Straßen zu schützen.“

Empfohlene Artikel

Eine Antwort hinterlassen

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

zwölf + 20 =

- Anzeige -
Anzeige: KCN Antirutschboden

Aktuelle Beiträge

Arbeitssicherheit: Sicher rangieren und verladen

Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung registrierte für die Bereiche Betrieblicher Transport und Verladung im Jahr 2020 bundesweit an die 206.000 meldepflichtige und weitere 86 tödliche...

ADR 2023: Änderungen im Gefahrgutrecht–Teil 3

Im Rhythmus von 2 Jahren (alle ungeraden Jahre) werden die Vorschriften für die Beförderung von gefährlichen Gütern auf der Straße geändert beziehungsweise aktualisiert. In dieser...

Ford Trucks auf der IAA TRANSPORTATION: Zukunftsstrategie „Generation – F“

„Loading the Future“ – unter dieses Motto stellte Ford Trucks seinen Auftritt auf der IAA TRANSPORTATION 2022. Das Team von F-Trucks Deutschland war auf...

Mercedes-Benz Trucks: Nachhaltiger Bauverkehr

Mercedes-Benz Trucks präsentiert rein batterie-elektrische Lkw für Bauanwendungen auf der Branchen-Weltleitmesse bauma in München. Ausgewählte Fahrzeuge mit Dieselantrieb für nachhaltigen und sicheren Bauverkehr. Auf der diesjährigen...

DAF XDC und XFC: Baufahrzeuge der neuen Generation

DAF stellt auf der Bauma die neue Generation seiner Baufahrzeuge vor. Der neue DAF XDC und XFC sollen Maßstäbe in Bezug auf Effizienz, Sicherheit...

MAN Truck & Bus: Erste Testfahrten des neuen MAN eTrucks

Der Großserien eTruck von MAN wurde erstmals auf der IAA TRANSPORTATION vor großem Publikum vorgestellt. Der MAN eTruck macht bedeutende Schritte in Richtung Zukunft: Mit...

Mercedes-Benz: Mit 40 Tonnen-eActros-Sattelzug über den Arlbergpass

Mercedes-Benz eActros 300 als Sattelzugmaschine absolviert erfolgreich Tests in den Tiroler Bergen.Teststrecke von 111 Kilometern über Bludenz, Stuben, St. Anton und Lech inklusive dem...